Vor einer gefühlten Ewigkeit habe ich das Motivstempeln für mich entdeckt.

Angefangen hatte es mit einigen Spruchstempeln, die ich dann mit Servietten und Acryl kombinierte. Doch die Vielfalt der Motive zog mich in ihren Bann und so spielte ich immer mehr mit den Stempeln als mit Servietten und Acryl. Alles wurde bestempelt ... Papier, Kartons, Holz, Stoffe, Glas. Im Laufe der Zeit kamen viele Techniken hinzu, wofür ich die verschiedensten Materialien und Farben brauchte.

Es macht mir auch heute noch irrsinnig Spass, mit allem möglichen zu experimentieren. Meine Stilrichtung ging schon sehr früh Richtung Vintage / shabby style und das hat sich auch bis heute nicht geändert.

 

Mehrere Jahre war ich Mitglied in Designteams von international tätigen Stempel-Shops und habe unter anderem auch auf Messen wie der Creativa in Dortmund und beim Stempel-Mekka in Hagen für diese Shops ihre Materialien vorgestellt und Workshops gegeben.

Auch in amerikanischen und englischen Fachzeitschriften sind einige meiner gestempelten Werke und ein Workshop veröffentlicht worden.

 

2011 entdeckte ich dann noch eine Leidenschaft: das Nähen!

Es fing mit einfachen Kissenbezügen an, wo ich natürlich die Stempel noch mitbenutzen musste und ging weiter über Kleinigkeiten wie TaTüTas und anderen Dekoprodukten bis hin zu selbstkreiierten Taschen.

Im sozialen Netzwerk Facebook war ich dann Mitgründerin einer Nähgruppe, in der ich viel lernte...frei nach dem Motto: es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten! Und dumme Antworten gab bzw. gibt es in dieser Gruppe nicht ;-)

 

Das Stempeln ruhte immer mal zwischendurch, doch ich habe es nie ganz beiseite gelegt.

Und nun in 2014 habe ich dann den Schritt gewagt und machte mich selbständig.

 

Geschenkartikel, Grusskarten, Accessoires, Dekoartikel, Stickereien

 

Meistens fertige ich alles nach den Wünschen der Auftraggeber und so gibt es auch keinen Shop im herkömmlichen Sinne. Auftraggeber sollten auf jedenfall ein wenig Geduld mitbringen, da ich individuell arbeite. Es gibt nichts, was es zweimal gibt.

 

Einmaliges kreieren ist meine Devise!

 

Sollte mal jemand z.B. Einladungskarten wünschen, so entstehen zwar Karten mit den gleichen Motiven, also eine Serie, doch keine wird kopiert und gedruckt, sondern jede einzelne Karte wird per Hand gestempelt. So ist es natürlich, dass es auch innerhalb einer Serie Farbabweichungen u.ä. gibt.

Ich freue mich auf Eure Wünsche!

 



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!